Am Mittwoch, 6. Juli, ist es so weit: Die EBZ-Experten beraten telefonisch gerne alle Eigenheimbesitzer und Sanierungsinteressierten zu Energieeinsparungen, Förderanträgen – und generell zu den Möglichkeiten einer Förderung.

Ein Blick auf die Heizungsrechnung ist für die meisten Eigentümer derzeit kein Grund zur Freude. Doch welches Optimierungspotential bietet das Häusle? Für alle, die Renovierungs-, Umgestaltungs- oder Kernsanierungsarbeiten am eigenen Haus planen, bietet das Energieberatungszentrum Stuttgart für die Leserschaft der Stuttgarter Nachrichten und allen Interessierten, sich telefonisch über energetische Sanierungsoptionen zu informieren. Ob Beratung zu ökologischen Dämmmaterialien, Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten, fachlichem Beistand oder grundlegenden Entscheidungshilfen – wir vom EBZ freuen uns am 6. Juli von 9:00 bis 11:30 Uhr Ihre Fragen beantworten zu dürfen. Die Ansprechpartner und Telefonnummern werden am Aktionstag über die StN veröffentlicht.