Nachhaltiges Heizen in der Praxis: so erfüllen Sie die 65% Regelung

Veranstaltung für interessierte Bürger:innen

Datum: Donnerstag, den 29.02.24

Uhrzeit: 16 bis 18 Uhr

Veranstaltungsort: online (Zugangsdaten erhalten Sie nach der Anmeldung)

Zielgruppe: interessierte Bürger:innen

Informieren Sie sich jetzt über Ihre Heizungsumstellung! Mit konkreten Praxisbeispielen zeigen wir Ihnen wie nachhaltiges Heizen möglich ist und welche Förderungen Sie von Bund und Stadt beantragen können. Es erwartet Sie eine allgemeine Einführung in die Einzellösungen von modernen, zukunftssicheren Heizungsarten und wertvolle Praxisberichte zum Betrieb von Wärmepumpen.

Nach den Vorträgen stehen die beiden Referenten für Fragen zur Verfügung.

Programmübersicht

  • Begrüßung und Einführung
    Laurine Basler, EBZ Stuttgart e. V.
    Robert Lechner, EBZ Stuttgart e. V.
  • Berichte aus der Praxis mit Elektrowärmepumpen in teilsanierten Gebäuden
    Stefan Schwarz, Geschäftsleitung Berner Elektrotechnik GmbH
  • Allgemeine Informationen zur Heizung, Pelletanlagen und Förderprogrammen
    Robert Lechner, EBZ Stuttgart e. V.
  • Offene Fragerunde

Zur Anmeldung ausfüllen:

3 + 1 = ?

Bitte schauen Sie auch im Spamordner nach der Bestätigungsmail. Die Zugangsdaten werden zusätzlich kurz vor Veranstaltungsbeginn nochmal manuell versendet.

Bei organisatorischen Fragen zur Veranstaltung oder der Anmeldung schreiben Sie uns gerne eine Mail an: basler@ebz-stuttgart.de