Entries by

Mehr Transparenz ab dem 01.09.2021 – mit dem neuen EU-Effizienzlabel für Lampen

Ab dem 01.09.2021 gibt es für Lampen ein neues Energieeffizienzlabel. Dabei werden die Plus-Klassen, wie „A++“ oder „A+“ abgeschafft und durch eine intuitivere Ampelskala mit einem QR-Code ersetzt. So können Konsumenten über ihr Smartphone schnell und unkompliziert zusätzliche Informationen zu dem Leuchtmittel über die EU-Produktdatenbank „EPREL“ (EU Product Database for Energy Labelling) abrufen. Das neue […]

,

Die Stuttgarter Zeitung schreibt zum Thema „Angebot wird für Stuttgart entwickelt. Energieberater setzen auf digitale Hilfe“

Das als Verein organisierte Energieberatungszentrum in Stuttgart ist dank vieler Förderprogramme stark nachgefragt, entsprechend sind die Wartezeiten. Das Stuttgarter Energieberatungszentrum (EZB) will bei der Information für sanierungswillige Wohnungs- und Hausbesitzer künftig auch auf digitale Möglichkeiten setzen. „Wenn ein Kunde schnell an Fördergeld kommen will, kann er künftig einen digitalen Prozess durchlaufen“, sagt der EZB-Geschäftsführer Ulrich […]

,

Die Stuttgarter Zeitung schreibt zum Thema „Mehr Personal in Stuttgart nötig. Die Energieberater sollen in den ‚Häuserkampf’ gehen“

Das Stuttgarter Energieberatungszentrum arbeitet am Anschlag. Dabei nimmt der Handlungsbedarf zu, wenn die Stadt mithelfen will, die Energiewende herbeizuführen und der Klimakatastrophe entgegenzuwirken. Hilft der Stuttgarter Gemeinderat? Wie kann man Energiekosten einsparen? Muss man dazu Kunststoff vor die Fassaden kleben, oder gibt es Alternativen? Wie bringt man die Fotovoltaikanlage aufs Dach? Und wie funktioniert eine […]

,

Die Stuttgarter Zeitung schreibt zum Thema „Stadt hat volle Fördertöpfe. Run auf die Klima-Millionen aus Stuttgart“

Insgesamt zehn Millionen Euro hat die Landeshauptstadt für innovative Ideen zum Klimaschutz ausgelobt. Die Mittel liegen in drei Fördertöpfen, für die bis zu vier Bewerbungsphasen bis ins Jahr 2023 vorgesehen sind. Die Frist für die erste Ausschreibung ist inzwischen abgelaufen, 39 Projektideen sind eingereicht worden, zu denen sich die Stabsstelle Klimaschutz im Rathaus auf Anfrage […]

Live-Stream-Veranstaltung der Volksbank Stuttgart am 28. September 2021

Die Stuttgarter Volksbank (VR) bietet am 28. September, 19 Uhr, einen Live-Stream mit ausgewählten Experten zum Thema Energieberatung an. Für das Energieberatungszentrum Stuttgart nimmt EBZ-Geschäftsführer Ulrich König als Referent daran teil. Aus dem Experten-Studio der VR informiert Ulrich König über Maßnahmen und Fördermöglichkeiten, die bei einem Neubau, einer Renovierung oder einer energetischen Sanierung in Frage […]

,

Photovoltaik auf Gründach: Wie kann man Solartechnologie und Dachbegrünung kombinieren?

Immer häufiger kommt die Anfrage auf BauherrInnen zu, dass eine Dachbegrünung des Wohn- bzw. Nichtwohngebäudes vorgeschrieben ist. Damit ArchitektInnen und Interessierte sich einen schnellen Überblick verschaffen können, welche Vorteile ein Solar-Gründach mit sich bringt und welche Schritte wichtig sind, hat sich eine Arbeitsgruppe der Solar Cluster Baden Württemberg e.V. gebildet und dazu ein Kurzpapier verfasst. […]

Online immer auf dem neuesten Stand: Unser Online-Informationsabend zur Aktion Gebäudesanierung am 14. Juni 2021 in Schönberg, Birkach-Nord und Steckfeld

Das Amt für Umweltschutz (AfU), das Energieberatungszentrum Stuttgart e. V. (EBZ) und die Initiative „70599 Lebenswert“ haben zusammen eine digitale Infoveranstaltung am 14. Juni angeboten: Zwischen 14 und 18 Uhr konnten sich Bürgerinnen und Bürger aus den Stadtteilen Schönberg, Birkach-Nord und Steckfeld über ihre Endgeräte – Smartphone, Computer, Tablet – oder per Telefon einwählen und […]

„Stadtwerke Stuttgart“ – neue Kampagne

Sich ums Klima kümmern! Dieser wichtigen Aufgabe wollen die Stadtwerke Stuttgart Ausdruck verleihen und gehen dafür seit dem 14. Juni 2021 extra auf die Straßen. Aber nicht wie gewöhnlich, denn der Protest gelangt in Form von Plakaten auf die Straße. Ziel dieser aktuellen Kampagne ist es, mit  Handmade-Plakatmotiven auf die relevanten Klimathemen aufmerksam zu machen […]

Nachbericht zum Online-Informationsabend zur Aktion Gebäudesanierung am 14. Juni 2021 in Schönberg, Birkach-Nord und Steckfeld

Das Amt für Umweltschutz (AfU), das Energieberatungszentrum Stuttgart e. V. (EBZ) und die Initiative „70599 Lebenswert“ haben zusammen eine digitale Infoveranstaltung am 14. Juni angeboten: Zwischen 14 und 18 Uhr konnten sich Bürgerinnen und Bürger aus den Stadtteilen Schönberg, Birkach-Nord und Steckfeld über ihre Endgeräte – Smartphone, Computer, Tablet – oder per Telefon einwählen und […]

Das Magazin LebensWert berichtet in seiner Ausgabe April–Juni über den Beitrag zur persönlichen Energiewende

Das Immobilienmagazin LebensWert – Zu Hause an Rems und Neckar – stellt in seiner aktuellen Ausgabe das Thema »energetische Sanierung von Gebäuden« in den Fokus. Welche Vorteile und Förderchancen das »neue Energiesparprogramm (ESP)« der Stadt Stuttgart und der BAFA für Eigentümer hat, wird schnell und übersichtlich vorgestellt: Die Experten des unabhängigen Energieberatungszentrums Stuttgart (EBZ) e. […]